Um unsere Website stetig zu verbessern, nutzen wir Cookies.

Mehr Infos

OK!

Wärme aus Abwasser für die Beheizung von Gebäuden zu verwenden ist eine innovative, CO2-einsparende und wirtschaftliche Alternative zu konventionellen Heizmethoden. Bei allen Argumenten bezüglich Umweltschutz und Zukunftsmarkt steht immer noch der Aspekt der Wirtschaftlichkeit im Raum, denn letztendlich muss eine neue und innovative Technik auch wirtschaftlich vertretbar sein.

System Abwasser

Die Firma Jentzsch ist auf diesem Gebiet sehr gut aufgestellt. Durch den Einsatz von Niedrigtemperaturen im Heizkreislauf der Wärmepumpe werden effektive Wirkungsgrade erreicht. Über Jahre konnten wir in vielen Projekten unsere Wärmepumpen erfolgreich einsetzen.

Rechenbeispiel

Abwasser

typisches Mehrfamilienhaus

verursachte Energie

Abwasser 10m³/d = 3.650 m³/Jahr  (20°C Abwasserausgang)

Wärmerückgewinnung

10K Wärme

Mengenäquivalenz

4234 Liter Öl